DeutschEnglish
facebook twitter youtube flickr instagram

WORLD PRESS PHOTO 06

12.09.2006 - 28.10.2006

 

WestLicht. Schauplatz für Fotografie zeigt von 12. September bis 29. Oktober 2006 die Ausstellung World Press Photo 06. Zu sehen sind die besten Pressebilder des Jahres 2005 - rund 200 Siegerarbeiten des World Press Photo Contests, des weltweit größten jährlichen Wettbewerbs für Bildjournalismus. Die als Wanderausstellung angelegte Schau macht jährlich Station an über 85 Orten in 40 Ländern und erreicht rund zwei Millionen Besucher – sie ist nicht nur eine beeindruckende Leistungsschau des internationalen Fotojournalismus, sondern vermittelt auch einen einzigartigen Rückblick auf Weltereignisse und Zeitgeschehen des letzten Jahres.

Gesamtsieger des Jahres 2005 ist der kanadische Fotograf Finbarr O´Reilly (Reuters) mit seinem Bild von einer Mutter mit ihrem hungernden Kind, aufgenommen in einem Nahrungsmittel-Nothilfezentrum in Tahoua, Niger, im August des letzten Jahres. Nach einer der extremsten Dürrezeiten seit Jahrzehnten und verheerenden Verwüstungen durch Heuschreckenschwärme waren Millionen von Menschen in diesem Land ohne Nahrung. „Das wahrscheinlich Erfreulichste an dem Preis“, sagt O´Reilly über die Auszeichnung, „ist die Tatsache, dass er an ein Foto aus Afrika geht. Das war seit 1996 nicht mehr der Fall. Hoffentlich trägt er dazu bei, dass die Ereignisse in diesem Kontinent mehr Aufmerksamkeit bekommen und mir weiterhin die Gelegenheit geboten wird, über Wichtiges von dort zu berichten.

Bei WestLicht. Schauplatz für Fotografie ist die WPP – im fünften Jubiläumsjahr des Ausstellungshauses – heuer erstmals für die verlängerte Ausstellungsdauer von sechs Wochen zu sehen.

 

 

w1
© Finbarr O’Reilly, Kanada, Reuters, Mutter und Kind in einem Nahrungsmittel-Nothilfezentrum, Tahoua, Niger, 1. August
© Xin Zhou, Volksrepublik China, Guangzhou Daily, Gedenkfeier für dieTsunami-Opfer, Thailand
© Michael Appleton, USA, New York Daily News, Nach dem Hurrikan Katrina, New Orleans, 30. August-5. September
© Pieter Hugo, Südafrika, CorbisMallam Gahadima Ahamadu mit der Hyäne Jamis, Abuja, Nigeria
© Marcus Bleasdale, Irland, für Human Rights Watch, Straßenkinder, Kinshasa, Demokratische Republik Kongo
© Henry Agudelo, Kolumbien, El Colombiano, Stierkämpfer, Medellín
© Olivier Jobard, Frankreich, Sipa Press für Paris Match, Reise eines Immigranten
© Todd Heisler, USA, Rocky Mountain News/Polaris Images, Ehrenvoll gefallene US-Marines
w2