DeutschEnglish
facebook twitter youtube flickr instagram

ROLAND PLETERSKI. drawn by the light

12.06.2007 - 29.07.2007

 

Mit der Retrospektive drawn by the light präsentiert WestLicht. Schauplatz für Fotografie vom 12. Juni bis 29. Juli 2007 erstmalig eine umfassende Werkschau von Roland Pleterski. Der Schwerpunkt liegt bei den Aufnahmen aus Pleterskis prägendster Zeit in Amerika (1953-1966). Zu sehen sind Porträts (u.a. von Friedensreich Hundertwasser, Erika Pluhar, Julie Andrews, Rosemary Harris, Jason Robards, Ted Croner, Paul Muni, Irving Penn und Lisa Fonssagrives), Mode- und Aktaufnahmen, Stadtbilder von New York, aber auch Fotos von Kuba aus der Zeit vor der Revolution. Bei den 150 Exponate handelt es sich ausschließlich um Vintage Prints, die alle aus dem wissenschaftlich aufgearbeiteten Nachlass, Teil der Sammlung WestLicht, stammen. Die Personale beleuchtet das bislang wenig beachtete Werk eines österreichischen Fotografen von internationalem Rang und schließt damit eine Lücke in der Fotografiegeschichte Österreichs.

Roland Pleterski (1920-2000), Österreicher mit jahrelanger Wahlheimat New York, war ein Fotograf auf den Spuren des Glamours. Ausgebildet als Modegrafiker und in der Fotografie ein eher Spätberufener, ging Pleterski, von der Strahlkraft der amerikanischen Metropole angezogen, Anfang der 1950er-Jahre nach New York und wurde Assistent von Irving Penn. Pleterskis elegante, statisch inszenierte Mode- und Porträtfotografien von Zeitzeugen bekannt aus Vogue, Harper’s Bazaar, Glamour und anderen Hochglanzmagazinen sind unverkennbar von der Arbeit mit dem großen Fotografen und Freund beeinflusst. Trotz eines im Lauf seines Lebens thematisch und stilistisch zunehmend vielschichtigen Werks, das auch Städtebilder, Reisereportagen und später vermehrt Aktfotografie einschließt, bleibt es jene Bilderwelt der „glamorous people & places“, die Pleterskis fotografisches Oeuvre dominiert.

WestLicht bedankt sich herzlich bei Johannes Faber für seine fachkundige Unterstützung.

Zur Ausstellung erscheint das zweisprachige Buch 
Roland Pleterski. drawn by the light bestehend aus einem umfangreichen Bildteil mit rund 200 Aufnahmen (Peter Coeln (ed.) WestLicht | Christian Brandstätter Verlag). Text von Gerald Piffl.

Monographie / Peter Coeln - 1. Aufl.. - Wien : Brandstätter, Christian, Verlagsgesellschaft, 2007. - 216 S. : 200 farb. Ill., 240 mm x 297 mm, ISBN 978-3-85033-101-2, EUR 34.90.-

Erhältlich im Bookshop bei WestLicht. Schauplatz für Fotografie (während der Museumsöffnungszeiten) sowie per schriftlicher Bestellung via Email: bookshop(at)westlicht.com oder per Fax: +43 (1) 523 13 08

w1
Roland Pleterski: Ricki VanDusen, Model. New York 1957 © WestLicht
Roland Pleterski: Doris Cooper, Model. New York 1950er © WestLicht
Roland Pleterski: Friedensreich Hundertwasser, Künstler. Venedig 1964© WestLicht
Roland Pleterski: New York ca. 1955 © WestLicht
Roland Pleterski: Central Park. New York 1955 © WestLicht
Roland Pleterski: Erika Pluhar, Schauspielerin. Zell am Ziller 1952 © WestLicht
Roland Pleterski: Brigitte King. New York ca. 1959 © WestLicht
Roland Pleterski: Merle, Model. New York ca. 1959 © WestLicht
Roland Pleterski: Carol Kinross, Model. New York 1956 © WestLicht
w2