DeutschEnglish
facebook twitter youtube flickr instagram

Franz Kafka: Ein Bericht für eine Akademie

Theaterabend mit Karl Merkatz am 06.10.2003


Für einen besonderen Abend konnte WestLicht Karl Merkatz mit seinem Franz Kafka-Stück "Ein Bericht für eine Akademie" gewinnen. Franz Kafkas Kurzgeschichte wurde von Karl Merkatz in dem Ein-Personen-Stück in genialer Art umgesetzt. Der Schauspieler versetzte sich in den Protagonisten des Stückes, dem ein - fast bösartiger - skurriler Einfall Kafkas zugrunde liegt.

w1



Peter Coeln und Karl Merkatz
w2