DeutschEnglish
facebook twitter youtube flickr instagram

Hauptversammlung der Photographischen Gesellschaft
03.05.2004


Während der 143. Ordentlichen Hauptversammlung der Photographischen Gesellschaft (PhG)in der Galerie WestLicht wurde der bisherige Vizepräsident Prof. Dr. Werner Sobotka, Abteilungsvorstand der Abt. Fotografie und Multimedia an der Höheren Grafischen Lehr- und Versuchsanstalt, zum neuen Präsidenten der Gesellschaft gewählt. Die frei gewordene Funktion des Vizepräsidenten wurde durch Wahl an Peter Coeln von der Galerie WestLicht vergeben, der neben Andreas Barylli (Landes- und Bundesinnungsmeister) nun als 2. Vizepräsident fungiert. Außerdem wurde jeweils eine goldene Gesellschaftsmedaille der PhG an den Filmkünstler Georg Riha sowie an den scheidenden PhG-Präsidenten, Herrn Anselm F. Wunderer, feierlich überreicht.

Bild oben (v.l.): Anselm F. Wunderer, Andreas Barylli, Werner Sobotka und Peter Coeln

w1
Werner Sobotka, neuer Präsident der PhG
Filmemacher Georg Riha (Mitte)
w2