DeutschEnglish
facebook twitter youtube flickr instagram

Vernissage Hubertus Hohenlohe IT´S ME 18.04.2005

Unter einem wahren Medienansturm wurde Hubertus Hohenlohes erste große Wiener Fotoausstellung im WestLicht eröffnet. Francesca Habsburg hielt eine Laudatio und erzählte aus gemeinsamen Kindertagen. Erwin Wurm, der "IT´S ME!" kuratiert hat, ließ Hohenlohe danach eine Stunde lang als lebende Skulptur posieren. Nach der Vernissage ging das Feiern weiter: Ira Fürstenberg, Hohenlohes Mutter, beging ihren Geburtstag mit zahlreichen prominenten Freunden in Peter Coelns Wohnung.

w1
Elfi Semotan mit Mariusz Jan Demner und Frau (Mitte)
Franz Klammer und Conny mit HH
Francesca Habsburg mit ihrer "Sandkastenliebe" Hubertus
HH, Francesca Habsburg und Peter Coeln
Erwin Wurm kuratierte die Ausstellung
HH als lebende Skulptur
Prof. Franz Hubmann rastet auf HHs Podest
Prinz Kari Schwarzenberg
Dr. Andreas Kaufmann und Gattin mit Peter Coeln und HH

Geburtstagswünsche als Großdia der Firma Pani
w2