DeutschEnglish
facebook youtube instagram
<< vorherigenächste >>



18. WESTLICHT PHOTO AUCTION
FEATURED BY OSTLICHT
23.11.2018

Mit 144.000 Euro erzielte Robert Capas berühmte Kriegsaufnahme The Falling Soldier den höchsten Preis, der je für ein Foto bei einer WestLicht Auktion gezahlt wurde. Das Bild war mit 60.000 Euro gestartet. Bei dem versteigerten Exemplar handelt es sich um einen der sehr seltenen frühen Abzüge, der kurz nach der Aufnahme 1936/1937 vergrößert wurde und aus dem Black-Star-Archiv in New York stammt. Das Bild zählt zu den wohl bedeutendsten Kriegsfotografien aller Zeiten und gilt als Symbol für den Kampf gegen den Faschismus. Die Verkaufsquote der 18. WestLicht Photo Auction lag bei dem bislang besten Ergebnis von 75%. 

Fotos: Jörg Theimer