DeutschEnglish
facebook twitter youtube flickr instagram
Copyright Christine Miess

> WESTLICHT. WORKSHOPS

ANALOGER PHOTOWALK UND MOBILE DUNKELKAMMER

mit Kathrin Hanga 

SA 21.07.2018 11-15 h (ausgebucht!)

Inspiriert von der postum entdeckten Street-Fotografin Vivian Maier führt der Photowalk zu Schaufenstern und anderen Spiegelnden Flächen im Stadtraum rund um das Fotomuseum WestLicht. Ausgestattet mit einer zweiäugigen Spiegelreflexkamera wird die Wiener Fotografin Kathrin Hanga unseren Blick schulen und den Umgang mit dieser besonderen Kamera vermitteln. Außerdem gewährt Hanga Einblicke in ihre Arbeit mit der mobilen Dunkelkammer und wird vor Ort einige Abzüge entwickeln.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet den Eintritt in die Ausstellung, die Teilnahme am Photowalk, sowie die Kameraleihgebühr und einen Mittelformat-Rollfilm. Die Filmentwicklung ist nicht inkludiert.

Preis:
60 Euro
Anmeldung unter vermittlung(at)westlicht.com
Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt

Über Kathrin Hanga:

Die Fotografin arbeitet seit mehreren Jahren im In- und Ausland mit ihrer mobilen Dunkelkammer und lässt Bilder "on the road" entstehen. Vorgefundene Gegebenheiten und Räume werden in ihren Fotografien durch Abstraktion von ihrer ursprünglichen Geschichte gelöst. Das analoge Arbeiten ermöglicht Hanga dabei einen unmittelbaren Zugang zu ihrer Umwelt. Ihre Bilder sieht sie als "Fragmente einer Wirklichkeit".

Alle TeilnehmerInnen haben die Möglichkeit, bis 2. August ein Bild vom Fotowalk einzureichen. Unter den Einsendungen wird das Buch zur Ausstellung verlost.