DeutschEnglish
facebook youtube instagram

 

HISTORISCHE VERFAHREN DER FOTOGRAFIE

WORKSHOP MIT FOTORESTAURATORIN TAIYOUNG HA

06.05.19, 18-20 UHR



Die auf Fotografie spezialisierte Restauratorin Taiyoung Ha und Kunstvermittlerin Eva Mühlbacher gehen in dem zweistündigen Workshop mit den Teilnehmer_innen auf Entdeckungsreise in die frühe Fotografiegeschichte. Anhand von Arbeiten aus der Fotosammlung OstLicht werden verschiedene fotografische Prozesse erläutert, etwa die Kalotypie, der Albuminabzug und das Nassplattenverfahren und die jeweiligen Charakteristika anschaulich gemacht. Papierproben können ertastet und die Oberflächen der Prints mit dem Fadenzähler untersucht werden. Jede_r Teilnehmer_in bekommt die Möglichkeit, das Cyanotypie-Verfahren selbst zu testen und das Ergebnis mitzunehmen. Kein Vorwissen notwendig.

Montag, 6. Mai 2019, 18-10 Uhr

Anmeldung unter: vermittlung(at)westlicht.com
Preis: 40 € ( inklusive Eintritt und Material für eine Cyanotypie)
Maximale Teilnehmerzahl 10 Personen

FB-Event: https://www.facebook.com/events/345405246332616/