DeutschEnglish
facebook twitter youtube flickr instagram

AKTUELL

Erich Lessing. Aufständische verbrennen Porträts des
Kommunistenführers Mátyás Rákosi, Budapest 1956 © Erich Lessing

UNGARN 56 - BILDER EINER REVOLUTION

20.10.2016 - 29.01.2017

Aus Anlass des 60. Jahrestags der Ungarischen Revolution zeigt das Fotomuseum WestLicht eine Ausstellung mit eindringlichen Dokumenten der dramatischen Ereignisse, die im Herbst 1956 die Weltöffentlichkeit in Atem hielten. Was am 23. Oktober als Großdemonstration von Studenten für demokratische Reformen begonnen hatte, wuchs sich rasch zu einem bewaffneten Kampf gegen die Einparteiendiktatur der kommunistischen Regierung und die sowjetische Besatzung aus.

Mehr>>

Das Video der Ausstellungseröffnung finden Sie hier

Die Fotos der Eröffnung finden Sie hier

Die Fotos und das Video der Podiumsdiskussion mit Prof. Lendvai und Prof. Anton Pelinka finden Sie hier

VIDEO

PODIUMSGESPRÄCH

mit Prof. Paul Lendvai und Prof. Anton Pelinka
03.12.2016

Zum Video>>

Zur Eventgalerie>>

 

 

 

 

VIDEO

 

ERÖFFNUNG UNGARN 56

Eindrücke vom Eröffnungsabend

Bundeskanzler Christian Kern eröffnete am 19. Oktober UNGARN 56 - Bilder einer Revolution.
Ebenfalls anwesend bei der feierlichen Eröffnung war der zukünftige Bundespräsident Dr. Alexander van der Bellen.

Zur Eventgalerie>>

 

 

 

 

2016 ist ein ganz besonderes Jahr für Peter Coeln und sein Team: 25 Jahre Leica Shop, 15 Jahre WestLicht – Schauplatz für Fotografie 

Das Jubiläumsjahr wird selbstverständlich ausgiebig zelebriert. Informationen zu den Aktionen um den runden Geburtstag finden Sie hier auf der Homepage, aber auch auf facebook
WestLicht bedankt sich herzlich für Ihr großes Interesse an Fotografie und Ihre langjährige Treue!

Mehr>>